Töpfern

Töpfern

Herr Goldbach-Semrau

Jahrgänge 5 – 10

Zeit: Donnerstag; 14.00 – 15.30 Uhr

Ort: Raum 13

 Schülerarbeiten aus der Arbeitsgemeinschaft

Beschreibung:
In der Töpfer-AG kann man seiner Fantasie freien Lauf lassen und die unterschiedlichsten Dinge aus Ton herstellen (Namensschilder, Figuren, Schmuck, Kerzenständer, Gefäße, und vieles mehr). Wir arbeiten überwiegend mit Aufbautechniken, aber auch mit Gießton. Für Fortgeschrittene und Könner ist sogar eine elektrische Drehscheibe vorhanden.
Ihr wollt dem vorweihnachtlichen Geschenkestress entgehen? Dann seid ihr hier auch richtig. Mama, Papa, Oma, Opa und die Patentante freuen sich über ein handgefertigtes Unikat bestimmt mehr als über ein gekauftes Geschenk.

Voraussetzungen, benötigte Materialien, evt. Kosten:
Wer Spaß am kreativen Arbeiten und keine Angst vor schmutzigen Fingern hat, der ist in der Töpfer-AG richtig.
Es sind keine Vorkenntnisse notwendig, nur etwas Geduld sollte man mitbringen. Fertige Stücke werden vor dem Mitnehmen gewogen, um einen kleinen Unkostenbeitrag zu berechnen.

Sonstiges: –