Song Contest Eine Welt

Im September 2017 haben 12 Schüler der Chorklassen und des Chores der Konrad-Adenauer-Schule Petersberg zusammen mit Ihrem Musiklehrer und Chorleiter Herrn Christoph Müller am deutschlandweitem Song Contest „Eine Welt“ teilgenommen. Der Contest wird vom deutschen Ministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit ausgerichtet. Jedes DUO musste einen eigenen Text schreiben, der sich sozialkritisch mit den Problemen auf unserem Planeten auseinandersetzt. Aber damit noch nicht genug. Ein Song benötigt eine Melodie und eine Form. Auch das mussten die Sänger zusammen mit Ihrem Musiklehrer Herrn Müller erarbeiten. Nachdem die einzelnen Stücke fertig komponiert und arragniert waren, ging es darum einen VIDEOCLIP zu drehen. Das ist natürlich gar nicht so einfach umzusetzen im normalen Schulalltag. Proben in den Pausen und nach der Schule. Tänze einstudieren und dann auch noch fehlerfrei singen, dabei immer schön in die Kamera lächeln. Aber die Mühe hat sich gelohnt. Zwar erreichten die SängerInnen der KAS keinen der ersten 10 Plätze, aber alle Songs kamen ins Voting. Belohnt wurden alle mit einer persönlichen Urkunde, ausgestellt vom Bundesminister für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung. Und auch im nächsten Jahr will Musiklehrer Christoph Müller wieder mit seinen SängerInnen dabei sein.